Vorbeugung und Maßnahmen gegen Zeckenbefall und Vermeidung von Erkrankungen, die von Zecken übertragen werden. Zecken werden in Europa immer wichtiger, weil sie in ihrer Anzahl zunehmen und immer mehr Erreger übertragen. Dieser Ratgeber ist ein umfängliches, einfach zu lesendes Hilfsmittel für jedermann. Er zeigt, was zu tun ist, um Zecken abzuhalten und was bei einer Übertragung von Erregern zu tun ist.
Ratgeber [Broschiert]

Erschienen:
2009 (Sonderauflage)
Seitenzahl:175 Seiten
Abbildungen: 100 meist farbige Abbildungen
Sprache(n): Deutsch
Autor(en): Birgit und Heinz Mehlhorn
Erschienen bei: düsseldorf university press (dIuIp)

 

10,00 EUR

 

incl. 7% USt. zzgl. Versand

 
 
Anzahl:   St


Pressestimmen: Zeckenalarm... Die immer noch unterschätzte Gefahr.
Die Borreliose gilt als "verkannte Volkskrankheit". In der Tat wird eine Infektion mit den spiralförmigen Bakterien, die die Borreliose auslösen, häufig wegen der unspezifischen Symptomatik nicht rechtzeitig diagnostiziert. Dennoch nehmen die Fallzahlen zu, wie man in dem Buch "Zecken auf dem Vormarsch!" erfahren kann. Das Anliegen der beiden Autoren, des bekannten Parasitologen Heinz Mehlhorn und seiner Frau Birgit, ist es, die Gefahr, die von Zecken als Krankheitsüberträger ausgeht, für Laien und Mediziner gleichermaßen zu verdeutlichen. Gerade im Frühjahr und Sommer steigt das Risiko, einen Zeckenstich zu erleiden - und sich dadurch mit einer ganzen Palette von Krankheiten anzustecken. Die Autoren räumen mit zahlreichen Mythen und falschen Ratschlägen auf, die immer wieder in Zusammenhang mit Zecken auftauchen - von der richtigen Entfernung aus der Haut bis hin zu den wirksamen Schutzmaßnahmen. Besonders eindrucksvoll ist aber die detaillierte Schilderung der Erkrankungen, die man sich durch Zecken einhandeln kann. Längst gehören dazu nicht mehr nur die Borreliose und die Frühsommermeningoencephalitis (FSME), sondern auch die Ehrlichiose, das Q-Fieber oder die Tularämie. Gemeinsames Merkmal dieser Infektionen ist: Sie werden noch immer unterschätzt, sind aber äußerst gefährlich mit einer Tendenz zu chronischen Folgen. Wer sich schützen will, hat mit "Zecken auf dem Vormarsch!" einen fundierten Ratgeber in komprimierter Form zur Hand, der mit gut gestalteten Karten und Fotos auf wichtige Zeckenarten und Risikogebiete hinweist. (Frankfurter Allgemeine Zeitung, 08.04.2009, Nr. 83 / Seite N2)

Alle Bücher auf Wunsch mit Widmung! Für Wiederverkäufer reduzierte Preise auf Anfrage!